Für Ernährung, Erziehung und Gesundheit
Berufliche Schulen und Berufliches Gymnasium

Kooperationen

Deutsches Fußballmuseum
       
Euro-Toques
Hochschule für Gesundheit
   
Katholische Erwachsenen- und Familienbildung
 
Partner der Green Chefs
Stadtwerke Bochum
   
VfL Bochum 1848

Hotelfachfrau/-mann

Eigenverantwortlich arbeiten, dabei ein guter Teamplayer zu sein, gute Umgangsformen und Flexibilität hinsichtlich Aufgabe und Arbeitszeit - diese Anforderungen sollen Hotelfachleute erfüllen. In ihrer dreijährigen Ausbildungszeit durchlaufen sie alle Einsatzorte im Hotel: Küche und Restaurant, Empfang, Etage, Büro. Sie sind in der Lage den gesamten Aufenthalt ihrer Gäste angenehm zu gestalten und die erforderlichen administrativen Vorgänge von der Buchung bis zur Rechnungserstellung durchzuführen.

Stundentafel

Berufsbezogener Bereich

  • Betriebsführung
  • Produktentwicklung und -pflege
  • Gastorientierung
  • Wirtschafts- und Betriebslehre
  • Englisch

Berufsübergreifender Bereich

  • Deutsch/Kommunikation
  • Politik/Gesellschaftslehre
  • Religionslehre
  • Sport/Gesundheitsförderung

Differenzierungsbereich

  • Rechnungswesen

Prüfungen und Abschlüsse: s. Bildungsgänge der Berufsschule (Duales System)

Weiterbildung

  • Hotelmeister
  • Betriebswirt
  • Leitungsfunktion in Hotel (Empfang, Etage, Verkauf, Büro)

 

Ansprechpartner: Herr W. Bruse

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.