Für Ernährung, Erziehung und Gesundheit
Berufliche Schulen und Berufliches Gymnasium

Kooperationen

Deutsches Fußballmuseum
Euro-Toques
Greentable
Hochschule für Gesundheit
Katholische Erwachsenen- und Familienbildung
Partner der Green Chefs
Stadtwerke Bochum
VfL Bochum 1848

Fachkraft für Systemgastronomie

An der Theke freundlich und kontaktfreudig, hinter der Theke organisiert und mit Überblick, das wird von den Fachkräften für Systemgastronomie erwartet. Zeit als knappe Ressource erfordert ein straffe Arbeitsorganisation, gut geplante Betriebsabläufe und einen hohen Grad an Standardisierung. Personalverantwortung gehört immer mit dazu. Wer Freude daran hat komplexe Systeme zu managen, wird in der Systemgastronomie seinen Weg machen. Der "Systemer" wird in den drei Jahren seiner Ausbildung zum Profi für Qualitätsmanagement, der aber auch alle Arbeitsabläufe in der Praxis beherrscht. 

Stundentafel

Berufsbezogener Bereich

  • Betriebsführung
  • Produktentwicklung und -pflege
  • Gastorientierung
  • Personalorganisation
  • Wirtschafts- und Betriebslehre
  • Englisch

Berufsübergreifender Bereich

  • Deutsch/Kommunikation
  • Politik/Gesellschaftslehre
  • Religionslehre
  • Sport/Gesundheitsförderung

Prüfungen und Abschlüsse: s. Bildungsgänge der Berufsschule (Duales System)

Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Filialleiter
  • Aufstieg innerhalb des Systems
  • Betriebswirt
  • Selbstständigkeit

Ansprechpartnerin: Frau S. Hauke-Becker

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.