Für Ernährung, Erziehung und Gesundheit
Berufliche Schulen und Berufliches Gymnasium

Kooperationen

Deutsches Fußballmuseum
       
Euro-Toques
Hochschule für Gesundheit
   
Katholische Erwachsenen- und Familienbildung
 
Partner der Green Chefs
Stadtwerke Bochum
   
VfL Bochum 1848

Fachkraft im Gastgewerbe

Zwei Jahre dauert die Ausbildung zur Fachkraft im Gastgewerbe. Die Aufgaben und Einsatzorte sind vielfältig: Fachkräfte arbeiten in der Küche mit und im Restaurant, wo sie Gäste beraten und bedienen. Sie kennen die Marketingstrategien ihres Betriebes und tragen ihren Teil zum Gelingen bei. Außerdem findet man sie im Wirtschaftsdienst, wo sie für die Reinigung und Vorbereitung von Räumen zuständig sind, beispielsweise für Tagungen oder Hochzeiten.

Stundentafel

Berufsbezogener Bereich

  • Betriebsführung
  • Produktentwicklung und -pflege
  • Gastorientierung
  • Wirtschafts- und Betriebslehre
  • Englisch

Berufsübergreifender Bereich

  • Deutsch/Kommunikation
  • Politik/Gesellschaftslehre
  • Religionslehre
  • Sport/Gesundheitsförderung

Prüfungen und Abschlüsse: s. Bildungsgänge der Berufsschule (Duales System)

Weiterbildung

Fachkräfte können nach erfolgreichem Abschluss einen weiteren 1-jährigen Ausbildungsvertrag abschließen, um sich als Hotel- oder Restaurantfachfrau/-mann zu qualifizieren.

Ansprechpartnerin: Frau S. Lehn

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.