Gesundheit

Eingangsvoraussetzung:
Hauptschulabschluss nach Klasse 9
Abschlussziel:
ein dem Hauptschulabschluss nach Klasse 10
gleichwertiger Abschluss und berufliche Kenntnisse
Dauer:
1 Jahr

Ansprechpartnerin: Frau M. Ullenboom
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die B1G bereitet auf Berufe im Gesundheitswesen vor. Im Anschluss können Sie den Bildungsgang BG (Sozialassistenz) oder eine Berufsfachschule 2 besuchen.

Downloads:
Flyer B1G

Eingangsvoraussetzung:
Hauptschulabschluss nach Klasse 10
oder Berechtigung zum Besuch der gymnasialen
Oberstufe (bei Schüler/inne/n vom Gymnasium – G8)
Abschlussziel:
Fachoberschulreife, ggf. Qualifikationsvermerk
(Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe)
und berufliche Kenntnisse
Dauer:
1 Jahr

Ansprechpartnerin: Frau T. Kauz-Dören
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die B2G bereitet auf Berufe im Gesundheitswesen vor. Im Anschluss können Sie den Bildungsgang BG (Sozialassistenz) besuchen oder einen Bildungsgang, der zur Fachhochschulreife (Fachabitur) oder zur allgemeinen Hochschulreife (Abitur) führt.

Downloads:
Flyer B2G

Eingangsvoraussetzung:
Fachoberschulreife oder
Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe
Abschlussziel:
Schulischer Teil der Fachhochschulreife
und berufliche Kenntnisse
Dauer:
2 Jahre

Ansprechpartnerin: Frau C. Ritter
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

In der CBG erwerben Sie nach zwei Jahren den schulischen Teil der Fachhochschulreife, die volle Fachhochschulreife wird Ihnen nach Vorlage von 12 weiteren Wochen Praktikum oder nach Beendigung einer Berufsausbildung ausgestellt. Sie sind anschließend zum Studium aller Fachrichtungen an einer Fachhochschule berechtigt.
Im Anschluss an den Bildungsgang können Sie auch das berufliche Gymnasium Gesundheit (DG ab Klasse 11 oder ab Klasse 12) besuchen um die allgemeine Hochschulreife zu erwerben.

Downloads:
Flyer CBG

Eingangsvoraussetzung:
Hauptschulabschluss nach Klasse 9,
Hauptschulabschluss nach Klasse 10,
Fachoberschulreife oder Berechtigung
zum Besuch der gymnasialen Oberstufe
Abschlussziel:
Berufsabschluss nach Landesrecht
Staatlich geprüfte/r Sozialassistent/in)
und Hauptschulabschluss nach Klasse 10,
Fachoberschulreife und ggf. Qualifikationsvermerk (Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe)
Dauer:
2 Jahre

Ansprechpartnerin: Frau K. Volkmann-Tsaparlis
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

In der BG erwerben Sie den Berufsabschluss Staatlich geprüfte/r Sozialassistent/in und können z.B. in Altenpflegeeinrichtungen oder Werkstätten für Behinderte arbeiten. Zusätzlich bekommen Sie das Zertifikat Betreuungskraft gemäß §53c Abs. 3 SGB XI.

Downloads:
Flyer BG
1. Ausbildungsjahr: Praktikumsvertrag 2018-2019 (BG11)
2. Ausbildungsjahr: Praktikumsvertrag 2018-2019 (BG12)
Präsentation/Information zum Bildungsgang

Eingangsvoraussetzung:
Fachoberschulreife oder
Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe
Abschlussziel:
Fachhochschulreife und berufliche Kenntnisse
Dauer:
2 Jahre

Ansprechpartnerin: Frau C. Block
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

In der CFG absolvieren Sie im ersten Jahr ein Jahrespraktikum im Gesundheitsbereich (i.d.R. in einem Krankenhaus, in einem Altenheim oder in einer großen Arztpraxis), wodurch Sie tiefe Einblicke in einen Gesundheitsberuf erlangen. Das Praktikum beginnt am 01.08., also noch bevor der Unterricht nach den Sommerferien startet.
Die Fachhochschulreife, die Sie am Ende des zweiten Jahres erwerben, berechtigt Sie zum Studium aller Fachrichtungen an einer Fachhochschule.
Im Anschluss an den Bildungsgang können Sie auch das berufliche Gymnasium Gesundheit (DG ab Klasse 11 oder ab Klasse 12) besuchen um die allgemeine Hochschulreife zu bekommen.

Downloads:
Flyer CFG
Praktikumsvertrag CFG11

Eingangsvoraussetzung:
Abgeschlossene einschlägige Berufsausbildung
z.B. BE oder BG) oder mindestens
vierjährige einschlägige Berufstätigkeit
und
Fachoberschulreife oder Berechtigung
zum Besuch der gymnasialen Oberstufe
Abschlussziel:
Fachhochschulreife und Vertiefung
der beruflichen Kenntnisse
Dauer:
1 Jahr

Ansprechpartnerin: Frau C. Block
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

In die CFG12 werden Sie aufgenommen, wenn Sie schon mehrere Jahre im Gesundheitsbereich tätig waren und/oder eine Berufsausbildung (z.B. Sozialassistenz) absolviert haben. Am Ende des Jahres machen Sie die Fachhochschulreifeprüfung und können z.B. ein Fachhochschulstudium beginnen.
Im Anschluss an den Bildungsgang können Sie auch das berufliche Gymnasium Gesundheit (DG ab Klasse 11 oder ab Klasse 12) besuchen um die allgemeine Hochschulreife zu bekommen.

Downloads:
siehe Bildungsgang Fachoberschule Gesundheit – CFG

Eingangsvoraussetzung:
Schulischer Teil der Fachhochschulreife
im fachlichen Schwerpunkt Gesundheit
Abschlussziel:
Allgemeine Hochschulreife und
berufliche Kenntnisse
Dauer:
2 Jahre

Der Infoabend DG für die aufgenommenen Schüler/innen findet am Mittwoch, den 12.06.19 statt.

Ansprechpartnerin: Frau B. Bebenroth
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die DG12 und anschließend die DG13 besuchen Schülerinnen und Schüler, die vorher die CFG oder CBG erfolgreich besucht haben und zusätzlich die allgemeine Hochschulreife (Abitur) erwerben möchten. Im Anschluss können Sie an Universitäten und Hochschulen alle Fachrichtungen studieren.

Downloads:
siehe Bildungsgang Berufliches Gymnasium Gesundheit – DG

 

Eingangsvoraussetzung:
Berechtigung zum Besuch
der gymnasialen Oberstufe
Abschlussziel:
Allgemeine Hochschulreife und
berufliche Kenntnisse
Dauer:
3 Jahre

Der Informationsabend DG für die aufgenommenen Schüler/innen findet am Mittwoch, den 12.06.2019 statt.

Ansprechpartnerin: Frau B. Bebenroth
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die DG vermittelt berufliche Kenntnisse im Gesundheitsbereich, die Leistungskurse sind Gesundheitswissenschaften und Biologie. Der Erwerb der allgemeinen Hochschulreife (Abitur) ermöglicht das Studium aller Fachrichtungen an Universitäten und Hochschulen.

Downloads:
Flyer DG