Für Ernährung, Erziehung und Gesundheit
Berufliche Schulen und Berufliches Gymnasium

Kooperationen

Deutsches Fußballmuseum
       
Euro-Toques
Hochschule für Gesundheit
   
Katholische Erwachsenen- und Familienbildung
 
Stadtwerke Bochum
   
VfL Bochum 1848
Regelungen zum Schulbetrieb
ASBK
Talentschule - Zusammen erfolgreich!
ASBK
Sozial engagiert!
ASBK
Kooperationen im Sportbereich: z.B. DFB-Junior-Coaches

Bäcker/in - AB

Das Bäckerhandwerk ist ein Beruf mit langer Tradition. Schon vor 4000 Jahren gab es diesen Beruf. Das Berufsbild hat sich stets gewandelt. Der Anteil an schwerer körperlicher Arbeit hat abgenommen. Moderne, teilweise computergesteuerte Maschinen erleichtern dem Bäcker die Arbeit. Immer mehr Frauen erlernen diesen Beruf. Mit 3196 registrierten Brotspezialitäten ist 2014 die deutsche Brotkultur zum immateriellen Kulturerbe erklärt worden. Der Beruf des Bäckers ist ein interessanter, ausgesprochen vielseitiger und auch krisensicherer Beruf.

Wie werde ich Bäckerin bzw. Bäcker?
In die Berufsschule wird jeder aufgenommen, der einen Ausbildungsvertrag abgeschlossen hat. Die Ausbildung dauert drei Jahre. Der Zeitraum kann verkürzt werden, wenn man berufliche Kenntnisse, etwa durch den Besuch der Berufsfachschule, vorweisen kann oder bei guten Ausbildungsleistungen.

Wer eine Berufsausbildung im dualen System macht, erlernt im Ausbildungsbetrieb die praktischen Fertigkeiten. Im begleitenden Berufsschulunterricht werden schwerpunktmäßig die berufstheoretischen Kenntnisse vermittelt und die Bildung erweitert und vertieft.

Stundentafel

Berufsbezogener Bereich

  • Betriebsorganisation und Warenpräsentation
  • Produktionstechnologie 
  • Verkaufsförderung
  • Englisch

Berufsübergreifender Bereich

  • Deutsch/Kommunikation
  • Politik/Gesellschaftslehre
  • Religionslehre
  • Sport/Gesundheitsförderung

Differenzierungsbereich

  • Datenverarbeitung
  • Sprachförderung

Der Unterricht wird in Teilzeitform an einem bzw. anderthalb Tagen in der Woche erteilt.

 

Prüfung und Abschlüsse: s. Bildungsgänge der Berufsschule (Duales System)

Weiterbildung

  • Bäckermeister
  • Betriebsleiter
  • technischer Betriebsberater
  • Lebensmitteltechniker
  • Lebensmittelingenieur
  • Betriebswirt des Handwerks

Ansprechpartnerin: Frau Bornemann
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Drucken E-Mail

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.