Für Ernährung, Erziehung und Gesundheit
Berufliche Schulen und Berufliches Gymnasium

Kooperationen

Deutsches Fußballmuseum
       
Euro-Toques
Hochschule für Gesundheit
   
Katholische Erwachsenen- und Familienbildung
 
Stadtwerke Bochum
   
VfL Bochum 1848
ASBK
Talentschule - Zusammen erfolgreich!
ASBK
Sozial engagiert!
ASBK
Kooperationen im Sportbereich: z.B. DFB-Junior-Coaches

Studenteninnen aus Donezk zu Besuch

Vom 17. – 28. Februar besuchten zehn Studentinnen der Donezker Nationaluniversität mit zwei Dozentinnen unsere Schule. Es handelte sich um den Gegenbesuch des Schüleraustausches vom Januar 2013. Die Studentinnen waren bei Schülern und Lehrern unserer Schule untergebracht.
Auf dem Programm standen Sehenswürdigkeiten in und um Bochum, z.B. ein Besuch der Ruhruniversität, des Planetariums, des Bergbaumuseums, des Bochumer Tierparks, der Hattinger Altstadt sowie der Henrichshütte. Insbesondere von der Industriekultur zeigten sich die Gäste sehr beeindruckt. Unsere Schule lernten die Donezker kennen als sie ihre Gastgeber einen Tag lang im Unterricht begleiteten. Der Russischkurs der Klassen FSM1 und 2 lud die Gäste in den Unterricht ein und bewirtete sie mit allerlei deutschen und türkischen Köstlichkeiten. Während dieses Treffens zeigten sich sehr deutlich die unterschiedlichen Sichtweisen auf die Krise in der Ukraine bzw. die Einstellung Russlands zu Meinungsfreiheit und Demokratie.
Neben dem offiziellen Programm blieb genügend Zeit um Einkäufe zu erledigen, was die jungen Damen sehr gerne und ausgedehnt wahrnahmen. Ein besonderes Highlight war sicher der Ausflug zur Weiberfastnacht nach Köln. Zwar hielten sich die Kostüme der Gäste eher dezent zurück, aber dafür gab es in Köln umso mehr Buntes zu sehen und zu erleben. Der Kommentar eines Donezkers auf der Rückfahrt nach Bochum: „Ich dachte Deutschland sei ein zivilisiertes Land“ . . .

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.