Der Erfolg war enorm, die Resonanz riesig. Das Tanztheaterprojekt des Schaupielhauses Bochum mit unbegleiteten minderjährigen Jugendlichen konnte das Publikum auch in den beiden Januar-Vorstellungen begeistern. Für Ali Razai, Dhakil Kutu, Tharshan Sathiyasegaran und Daniel Boulama aus den Internationalen Förderklassen eine erneute Bestätigung, dass ihr Anliegen in Bochum verstanden wird. "Angekommen", so auch der Titel des Theaterstückes, sind die vier nicht nur am Alice-Salomon-Berufskolleg.
Wegen des überragenden Erfolges des Projektes gibt es im März 2013 eine Neuauflage. Noch weiß keiner genau, was die Schauspieler in zwei Monaten auf die Bühne bringen werden. Wird wieder getanzt? Werden die Zuschauer wieder verunsichert, um besser zu verstehen? Viele Fragen und eins ist klar: Ali, Dhakil, Daniel und Tharshan sind dabei!

Die Aufführungen im Theater Unten finden am 13. und 14. April 2013 statt.