Aktuelles

„Eurotoques“ schließt heute Vereinbarung mit Alice-Salomon-Kolleg
 
Die internationale Köche-Vereinigung „Eurotoques“ arbeitet erstmals mit einer Berufsschule zusammen. Am heutigen Montag wird im Alice-Salomon-Berufskolleg eine Kooperationsvereinbarung besiegelt.

Nachhaltig kochen, wirtschaften und genießen, vor allem durch regionale und saisonale Küche: Das haben sich die „Eurotoques“-Köche auf die Fahnen geschrieben. 120 sind es in Deutschland – in Bochum Andreas Schreiner („Schreiner’s essen + trinken“) als Vizepräsident, Hans-Jürgen Hausberg (Hopfengarten) und Axel Schmidt (Zum Neuling). Sie und weitere Küchenmeister werden den angehenden Köchen im Berufskolleg künftig zur Seite stehen. „Zur Vorbereitung auf die Zwischen- und Abschlussprüfung richten wir Workshops ein, starten Service-Schulungen und holen auch unsere Geschäftspartner aus der Gastronomie und Industrie mit ins Boot“, kündigt Andreas Schreiner (Bild oben) an. Die Qualität der schulischen Ausbildung werde damit deutlich verbessert.
Das glaubt auch Schulleiter Johannes Kohtz-Cavlak: Die Zusammenarbeit mit „Euro-toques“ sei „sehr wichtig und etwas Besonderes“ für das Berufskolleg.

Die Anmeldung für das Schuljahr 2019/2020 im ersten Anmeldefenster erfolgte über das zentrale Anmeldesystem „Schüler-Online“ (www.schueleranmeldung.de). 

 

Ein weiteres Anmeldefenster zur Vergabe freier Schulplätze ist nun bis zum 28.06.2019 geöffnet.
Interessenten sollten sich dann frühzeitig auf die verbliebenen freien Schulplätze bewerben um die eigenen Chancen zu erhöhen.

Gerne helfen wir Ihnen bei Fragen zu freien Schulplätzen weiter. Bitte wenden Sie sich dazu an unser Beratungsteam (Link: Beratung für (angehende) Schüler/innen).

Für den Zugang zum System von www.schueleranmeldung.de erhalten Sie i.d.R. von Ihrer jetzigen Schule ein Anmeldepasswort.

Ihre Online-Anmeldung können Sie von zu Hause aus erledigen, oder Sie können zu uns in die Schule kommen.

Hinweis: Eine Anmeldung bei uns im Sekretariat ist nur bis 13:00 Uhr möglich!

Wir beraten Sie gerne über das Bildungsangebot des Alice-Salomon-Berufskollegs, helfen Ihnen bei der Aufnahme am PC (Erstellung des Anmeldeformulars bei www.schueleranmeldung.de) und nehmen Ihre Bewerbungsunterlagen entgegen.
Die Bewerbungsunterlagen können Sie uns auch per Post zuschicken.

Bitte denken Sie daran, dass Ihre Bewerbung erst dann vollständig erfolgt ist, wenn bis zum Ende der Bewerbungsfrist folgende Unterlagen an der Schule vorliegen:

  • das vom System www.schueleranmeldung.de erzeugte und von Ihnen unterschriebene Anmeldeformular 
    (Bei minderjährigen Schüler/innen wird auch die Unterschrift eines Erziehungsberechtigten benötigt.)
  • Beratungsnachweis des Alice-Salomon-Berufskollegs (falls vorhanden)
  • Lebenslauf (mit Foto)
  • Kopie der letzten beiden Zeugnisse
  • ggf. weitere Dokumente (Dem Anmeldeformular können Sie entnehmen, welche Dokumente Sie für den von Ihnen ausgewählten Bildungsgang noch einreichen müssen.)


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 


22 Schülerinnen und Schüler der Berufsfachschule Sport (CBS) haben es geschafft! Am Dienstag erhielten die Schülerinnen und Schüler ihre offiziellen Zertifikate (DFB-Junior-Coach). Damit kommen sie ihrem Ziel, eine Laufbahn als Trainerin oder Trainer einzuschlagen, einen Schritt näher.
Nach einer über mehrere Wochen andauernden 40-stündigen Schulung sind sie nun offiziell ausgebildete Nachwuchstrainer. An der vom DFB mit Unterstützung der Commerzbank initiierten Ausbildung zum DFB-Junior-Coach nimmt das Alice-Salomon Berufskolleg zum dritten Mal erfolgreich teil. Der DFB kooperiert in diesem Projekt mit ausgewählten Schulen, um fußballbegeisterten Schülerinnen und Schülern über 15 Jahren den Einstieg in die lizensierte Trainertätigkeit zu erleichtern. Neben dem sportspezifischen Wissen wird auch Wert auf die Persönlichkeitsentwicklung gelegt, denn Trainer zu sein, bedeutet auch Verantwortung zu übernehmen und die eigene Freude am Sport anderen vermitteln zu können.