Der Bildungsgang führt zur Allgemeinen Hochschulreife (Abitur) nach Kl.13 und zum Berufsabschluss (nach Kl.14) als staatlich anerkannte Erzieherin / staatlich anerkannter Erzieher.

Die Allgemeine Hochschulreife berechtigt zum Studium aller Fächer an jeder Universität oder Gesamthochschule.

Der Berufsabschluss Erzieherin/Erzieher qualifiziert zur Tätigkeit in verschiedenen sozialpädagogischen Berufsfeldern.

Aufnahmevoraussetzungen

Für die Aufnahme in die Jahrgangssstufe 11 ist der Sekundarabschluss Fachoberschulreife mit der Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe (FOR Q) erforderlich.

Außerdem wird zu Beginn der Ausbildung benötigt:
- ein erweitertes polizeiliches Führungszeugnis zur Vorlage bei einer Behörde nach § 30 a BZRG
- eine Bescheinigung vom Gesundheitsamt über eine Belehrung nach § 42 und § 43 IfSG (Infektionsschutzgesetz)
- eine Praxisstelle in einer Kindertagesstätte/einem Kindergarten in Bochum

Prüfungen und Ausbildungsverlauf

  1. Ausbildungsjahr: Klasse 11
  2. Ausbildungsjahr: Klasse 12
  3. Ausbildungsjahr: Klasse 13
  4. Ausbildungsjahr: Klasse 14

Am Ende der Klasse 13:

  •  Abiturprüfung
  • 1.Teilprüfung für den Berufsabschluss, z. T. integriert in die Abiturprüfung 

Klasse 14 / Berufspraktikum:

Arbeit als Berufspraktikant(in) im Anerkennungsjahr, incl. 160 Stunden Ausbildung am Berufskolleg.

Am Ende des Berufspraktikums:

Kolloquium als 2.Teilprüfung für den Berufsabschluss
danach Abschluss als staatlich anerkannte Erzieherin / staatlich anerkannter Erzieher

Stundentafel

Berufsbezogener Bereich

  • Biologie (ab Klasse 12 als Leistungskurs wählbar)
  • Erziehungswissenschaften (ab Klasse 12 Leistungskurs)
  • Englisch
  • Didaktik und Methodik
  • Mathematik
  • Kunst oder Musik
  • 2. Fremdsprache Spanisch

Berufsübergreifender Bereich

  • Deutsch (ab Klasse 12 als Leistungskurs wählbar)
  • Gesellschaftslehre mit Geschichte
  • Religionslehre
  • Sport

Differenzierungsbereich

  • verpflichtende Fächer: Spiel (Klasse 11), Medienerziehung (Klasse 12), Datenverarbeitung (Klasse 13)
  • Wahlmöglichkeiten (Arbeitsgemeinschaften) je nach Angebot: z.B. Theaterpädagogik, Türkisch

Gesamtstundenzahl pro Woche: 36

Praktika:

  • 6 Wochen in Klasse 11 im Kindergarten
  • 8 Wochen insgesamt in Klasse 12 und 13 in OGS (Offene-Ganztagsschule) und Heim 

Ansprechpartner

Frau Jankowski (Bildungsgangleiterin) und Frau Kerstin Kleinbrahm (Bildungsgangleiterin)
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!